27. Januar 2023
Herzschmerzlicht
Sag beim Abschied leise Servus Nicht Lebwohl und nicht Adieu Diese Worte tun nur weh Doch das kleine, Wörter'l, Servus Ist ein lieber letzter Gruss Wenn man Abschied nehmen muss Sag beim Abschied leise Servus Und gibt's auch kein Wiedersehen Einmal war es doch schön (Peter Alexander)
28. Dezember 2022
Junge Liebe im Zeichen der Sterne
Ein Langschläfer ist kein Frühaufsteher, aber nur der Schnarcher hat ein Problem... Ich lass' für dich das Licht an Obwohl's mir zu hell ist Ich schaue mir Bands an Die ich nicht mag Ich gehe mit dir in die Schlimmsten Schnulzen Ist mir alles egal Hauptsache du bist da (Revolverheld)
17. Dezember 2022
Queerdenker:in
Regionalfachtag der Kölner Courage Schulen am 23.11.22 zum Thema: Let`s talk about Queerness / Geschlechts-identität Teilnahme am Workshop des Schauspiel Köln - Aufgabe: freies Schreiben in 7 Minuten zum Thema: Pronomen Erläuterung zum Text: Die One Love* Binde durfte während der Fußball- WM 22 in Katar nicht getragen werden (Verbot durch die Fifa).
02. Dezember 2022
Halt mich nur ein bisschen - die Liebe im Augenblick
Hab' mich in dir gefangen Weiß nicht wie mir geschieht Wärm' mich an deiner Stimme Leg' mich zur Ruhe in deinen Arm Fühl' mich bei dir geborgen Setz' mein Herz auf dich Will jeden Moment genießen Dauer ewiglich Bin vor Freude außer mir Will langsam mit dir untergehen Kopflos, sorglos, schwerelos in dir verlieren Deck mich zu mit Zärtlichkeiten Nimm mich im Sturm, die Nacht ist kurz Friedvoll, liebestoll, überwältigt von dir Schön, dass es dich gibt (Herbert Grönemeyer)
27. Oktober 2022
Smash - ich habe einen Schatz gefunden
Und er trägt deinen Namen So wunderschön und wertvoll Und mit keinem Geld der Welt zu bezahlen Du schläfst neben mir ein Ich könnt dich die ganze Nacht betrachten Seh'n wie du schläfst, hör'n wie du atmest Bis wir am Morgen erwachen Hast es wieder mal geschafft, mir den Atem zu rauben Wenn du neben mir liegst, dann kann ich es kaum glauben Dass jemand wie ich Sowas schönes wie dich verdient hat Du bist das Beste, was mir je passiert ist Es tut so gut, wie du mich liebst Silbermond
06. Oktober 2022
No Perfect Match
"Vielleicht gefällt's mir wieder frei zu sein, vielleicht verlieb ich mich aufs Neu. Man wird ja seh'n, die Welt ist schön." Vicky Leandros Tu me gustas mucho, me siento muy bien hablando contigy cuando toco du piel, me siento en calma y me brindas mucha alegria. Quiero que sigas siendo asi comoeres conmigio*
03. September 2022
Der barmherzige Onkel aus Bayern
Mein böser Großreich- Onkel aus Bayern war doch schon wieder bei meiner Mutter in meinem Elternhaus zu Besuch. Sie lebte inzwischen ganz alleine in dem großen Haus, was damals Platz für sieben Personen bot (meine Eltern, meine Großeltern und wir drei Geschwister lebten lange mal mehr oder weniger glücklich unter einem Dach). Nun waren alle fort oder tot. Meine Mutter war einsam in einem Haus voller leerer Zimmer und musste trotzdem 30 Fenster putzen! Doch jetzt war schon wieder dieser Onkel da!
24. Juli 2022
Endlich abschalten - Seelenlabsalsuche
Wie soll man leben in so dürftig‘ Zeiten, wenn endzeitgültig aus sich Kriege weiten? Wie mag Gelassenheit da nicht entgleiten, wenn’s arg rumort alsbald in heimisch‘ Breiten? Wo hält ein unerlöstes Wesen Heil, Wenn allenthalben drückt ein Krisenkeil? Wer weiß noch, wo sich finden Zufluchtsstätten, wo zeitweis‘ weicher seien Zwangesketten? Wo finden Frieden kampfgeschüttelt Herzen? Wann leuchten leis‘ und lieb der Seelen Kerzen? Wodurch erwacht verdross’ner Seelen Schein?
24. Juni 2022
Alter Sack stirbt nicht den Tod in Venedig
Was ist es nur, was uns den Angstschweiß auf die Stirn treibt, wenn der anstehende Geburtstag amtlich beglaubigt verkündet, dass du dem Herbst wieder ein Stück näher kommst und dein „Summer of Love“ in deiner schönen Erinnerung zu verblassen droht.
03. Juni 2022
Mutter weint
Ich habe meinen Sohn zum Krieger nicht erzogen, ich zog ihn auf als Stolz und Freude meiner alten Tage. Wer wagt es, ihm die Waffe in die Hand zu drücken,damit er einer andern Mutter teures Kind erschießt? Es ist die höchste Zeit, die Waffen fortzuwerfen. Es könnte niemals einen Krieg mehr geben, wenn alle Mütter in die Welt es schreien würden: Ich habe meinen Sohn zum Krieger nicht erzogen! Zitat von 1915 - Neue Freie Presse - Wien Notiz „Neue Freie Presse“ Wien 1915

Mehr anzeigen